ESM Ennepetaler Schneid- und Mähtechnik GmbH & Co. KG
Köner Str. 29
D 58256 Ennepetal

Frielinghaus

Frielinghaus - die Unternehmensgeschichte

Die Frielinghaus GmbH ist ein traditioneller Hersteller von Mähmessern und Landmaschinenteilen mit Sitz in Ennepetal in Nordrhein-Westfalen. Die Firmengeschichte reicht bis 1867 zurück. In diesem Jahr machte sich der Schafscherenschmied Carl Theodor Frielinghaus selbständig und legte damit den Grundstein für das heutige Unternehmen.

Bereits 1905 wurden Erntemaschinenteile ins Programm von Frielinghaus aufgenommen und damit die Grundlage der gegenwärtigen Produktion geschaffen. In den 1960er Jahren begann bei Frielinghaus ein Prozess der Erneuerung und Expansion. Neue Gebäude mit modernen Produktionsanlagen ersetzten nach und nach das bestehende Inventar. Das Unternehmen vergrößert sich sukzessive und baut sein Produktspektrum weiter aus. Im Rahmen dieser Expansion werden auch Unternehmen oder Unternehmensteile anderer Marken übernommen. 1993 werden diverse Schneidtechnologien der Firma BUSATIS, Hückeswagen von Frielinghaus sowie der ESM Ennepetaler Schneid- und Mähtechnik übernommen. Beide Unternehmen profitieren von diesen Übernahmen und bauen ihre Produktion weiter in Richtung professioneller Mähmesser und Mähmesserklingen aus. Im Jahre 2014 übernimmt die Frielinghaus GmbH die Härtetechnik Steinbach KG in Wuppertal als 100% Tochter.

Das Unternehmen Frielinghaus heute

Die Frielinghaus GmbH ist heute ein innovativer und international gefragter Hersteller und Entwickler von Messern und Technologien für die professionelle Landtechnik. Das Produktspektrum umfasst Klingen und Messer für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche in Landwirtschaft und Gartenbau. Der komplexe Produktionsprozess der Mähmesserklingenfertigung: Stanzen, Schleifen und Fräsen, Prägen und Schmieden, Wärmebehandlung und Beschichtung wird vollständig am Standort in Ennepetal durchgeführt. Das hauseigene Labor gewährleistet eine umfassende Qualitätssicherung: Analoge und digitale Mikroskope sowie weitere Prüf- und Messmaschinen sichern die hohen Standards, die Frielinghaus an seine Produkte stellt. Hierzu gehört auch die Erfüllung der Anforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem gemäß EN ISO : 9001.

Das Produktspektrum des Unternehmens

Das Produktportfolio von Frielinghaus umfasst Ladewagenmesser, Ballenpressenmesser und Schlegelmesser. Hinzu kommen Reisbausätze, Messerhalter und Druckdaumen sowie Messerführungsplatten und Fingerplatten. Des Weiteren bietet Frielinghaus Rübenmesser, Stanzteile, Rotorklingen, Futtermischwagenmesser, Strohhäckslermesser, Messerklingen, Mähmesserklingen und Gartenhäckslermesser an. Rotorklingenbefestigungen, Doppelmesser, Hartstoffbeschichtungen, Vertikutiermesser und Rasenmähermesser sind ebenfalls Bestandteile des Sortiments. Sondermesser und Spezialteile werden in eigener Produktion gefertigt und das gesamte Spektrum kontinuierlich durch innovative Neuentwicklungen ergänzt.

Frielinghaus und ESM – Innovationen für neue Standards in der Mähtechnik

Frielinghaus erzielt durch Kennzeichnung seiner Produkte sowie einer entsprechenden Dokumentation eine Rückverfolgbarkeit von bis zu zehn Jahren. Zusammen mit der ebenfalls in Ennepetal ansässigen Marke ESM ist Frielinghaus ein professioneller Hersteller von hochwertigen Mähmesserklingen und Schneidelementen. Beide Unternehmen zeichnet ein innovativer Geist aus, der durch kontinuierliche Verbesserungen und Entwicklungen immer neue Standards im Bereich der professionellen Mäh- und Erntetechnik setzt.

weiter


Sonderkultur Erntetechnik

  • Schneidwerk Doppelmesser "bidux" 120. ****