ESM Ennepetaler Schneid- und Mähtechnik GmbH & Co. KG
Köner Str. 29
D 58256 Ennepetal

Vertikalschlegler

Das VERTI-2-FLAIL Schneidwerk aus dem Hause ESM für Vertikalschlegler beruht auf einer hauseigenen Entwicklung. Als traditioneller Hersteller und weltweit liefernder Produzent hochwertiger Schneidwerkstechnologien ist die Ennepetaler Schneid- und Mähtechnik kontinuierlich mit der Aufgabe befasst, für alle erdenklichen Mähsituationen das optimale Schneidwerk zu entwickeln. Dies hat, neben anderen innovativen Entwicklungen, zur Entwicklung des ESM Vertikalschlegelsystems VERTI-2-FLAIL geführt.

Patentierter Vertikalschlegler von ESM

Das patentierte Schneidwerk mit gehärtetem Messerträger, gepanzerten Messerlagerungen und speziellen Schlegelmessern ist für den professionellen Einsatz konstruiert und eignet sich zum Mähen von extrem dicht bewachsenen Extensivflächen. Die pendelnd gelagerten Spezialmesser zerschneiden mühelos dichten Bewuchs, wie er im Straßenbegleitgrün und anderen selten gemähten Flächen auftritt. Auch im Wald und im Weinberg kommt die ESM VERTI-2-FLAIL Technologie zum Einsatz. Durch die besondere Bauweise verbindet die ESM VERTI-2-FLAIL Technologie eine große Sicherheit beim Mähen mit einer ausgesprochen hohen Mähleistung. So sind Vertikalschlegler mit einem dickwandigen Schlegelmähgehäuse umgeben, das verhindert, dass Steine oder Fremdkörper weggeschleudert werden. Die Schlegelmesser zeichnen sich durch eine extreme Schnittkraft aus, die auch in der Lage ist, Stämme bis 50 mm Durchmesser zu durchtrennen. Extensiv genutzte Flächen können mit einem solchen professionellen Vertikalschlegler zügig durchmäht werden, ohne dass Gefahr besteht das Schneidwerk könne durch zu dichten Bewuchs oder zu dicke Stämme überlastet oder beschädigt werden. Stattdessen durchmäht der ESM Vertikalschlegler mühelos auch große und sehr dicht bewachsene Flächen und zerkleinert das Mähgut fein.

Geringer Kraftstoffverbrauch beim Vertikalschlegler

Die schlanke Bauweise macht den Mäher flexibel einsetzbar und erleichtert das Handling. Durch die patentierte Konstruktion, die auf nur zwei Messern pro Messerträger beruht, ist ein Messerwechsel schnell und einfach durchführbar. Der zusätzlich geringe Wartungsbedarf der ESM Technik macht den Vertikalschlegler zu einem Mähwerk, das auch unter härtesten Bedingungen schnell und effektiv arbeitet. In Sachen Verbrauch und Umweltschutz ist der Mäher ebenfalls auf einem sehr günstigen Niveau, da der niedrige Energiebedarf einen, im Vergleich zu anderen Schlegeltechnogien, kraftstoffsparenden Einsatz ermöglicht.

weiter


Vertikalschlegeltechnik System "VERTI-2-FLAIL®"

  • VERTI-2-FLAIL® Schneidwerk 

zum Produkt...